Treibball Gruppenstunde

Treibball wurde von Jan Nijboer entwickelt, mit dem Ziel Spass an gemeinsamer Aktivität mit dem Hund zu haben

...OHNE Leckerchen und OHNE Clicker.
Treibball verlangt dass der Mensch mit seinem Hund mitdenkt und Unterstützung bietet, statt Leistung und Gehorsamkeit abzuverlangen.

Die Motivation beim Treibball liegt im gemeinsamen Spass haben. Mensch und Hund geniessen die gemeinsame Aktivität, die gemeinsame Quality-Time.
Treibball verbindet und verstärkt die Beziehung zwischen Mensch und Hund.

 Treibball ist Teamarbeit.
8 grosse Gymnastikbälle werden vom Hund mit der Schnauze über die Wiese geschoben und im Tor versenkt. Treibball lastet den Hund körperlich UND geistig aus, da es kein sinnloses treiben der Bälle ist, sondern vielmehr eine Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund. Nur durch eine gemeinsame Kommunikation wird Treibball überhaupt erst möglich. Treibball ist Teamwork, der Mensch dirigiert dabei seinen Hund über Körpersprache, die Pfeife, und über verbale Anweisungen. Es geht um Geschicklichkeit, Teamwork und jede Menge Spass
...nicht nur für Hütehunde!


MITBRINGEN:

  • Lust am gemeinsamen Spass haben mit dem Hund
  • (Tages)Futterration des Hundes

KURSZEITEN:

14:00 - 16:00 Uhr

TEILNEHMER:

mindestens 4

KOSTEN:

Pro Mensch-Hund Team      CHF 25.-