Gruppenstunden Erziehung

Den Alltag gemeinsam meistern!

In den Gruppenstunden lernen Sie, wie Sie Ihren Hund sicher durch den Alltag FÜHREN können. 

Ich zeige Ihnen, wie Sie die Körpersprache Ihres Hundes verstehen können, und wie Sie Ihre Körpersprache richtig einsetzen um Ihren Hund artgerecht erziehen zu können.
Gemeinsam finden wir heraus, welche Talente und Interessen Ihr Hund hat, und ich zeige Ihnen wie Sie diese sinnvoll in dessen Erziehung einbringen können -wie sie zu einem TEAM werden, das GEMEINSAM mit ganz viel Spass unterwegs ist.

Zu erfolgreicher Teamarbeit gehört Empathie, intrinsische Motivation und Freiwilligkeit -dazu können wir uns selbst als bestes Beispiel nehmen, dies führt zu einem glücklichen Mensch-Hund-MITEINANDER.

Durch gemeinsame sinnvolle und interessante Aktivität von Mensch und Hund lernt der Hund ganz nebenbei:
Auf SIE zu achten, IHNEN zu folgen und sich an IHNEN zu orientieren -OHNE Bestechung durch Leckerchengabe.

Jedes Mensch-Hund Team ist anders, einzigartig, individuell.
Deshalb gehe ich in den Trainings auf jedes Team individuell ein.

Erziehung durch Beziehung!  ...es lohnt sich!


Die HUNDGERECHT Einzelstunden, Erziehungs- + Beschäftigungs Gruppenstunden  eignen sich hervorragend für angehende und bereits aktive Therapiebegleithunde Einsatzteams. Die Stunden werden auf die Bedürfnisse der angehenden und aktiven Einsatzteams abgestimmt, und sind eine  gute Basis für die bevorstehende Therapiebegleithundeprüfung mit Zertifikat, bei TIERISCH GUT LERNEN.


Vom Welpen zum Familienhund (Erziehung):


WELPEN 

(bis ca. 6 Monate)

Themen:
  • Sozialisierung
  • Grunderziehung (Frustrationstoleranz; Stressverträglichkeit-Resilienz; Impulskontrolle; soziale Kompetenzen; uvm.)
  • die 3 Umfelder
  • Aufbau Abruf
  • Aufbau Jagdkontrolle
  • Grundregeln des Zusammenlebens
  • Sinn und Zweck der Leine 
  • Alltagssituationen meistern
  • ...und jede Menge SPASS!

JUNGHUNDE 

(ab 4 bis ca. 18 Monate)

Themen:

  • Grunderziehung
  • Leinenführigkeit
  • Aufbau Abruf
  • Aufbau Jagdkontrolle
  • Grundregeln des Zusammenlebens
  • Selbstwirksamkeit
  • Abschalttraining
  • Alltagssituationen meistern
  • Herausforderungen meistern
  • ...und jede Menge SPASS!

ADULT

(ab ca. 2 jährig)

Themen:

  • Leinenführigkeit
  • Selbstwirksamkeit
  • Abruf unter Ablenkung
  • Alltagssituationen meistern 
  • Herausforderungen meistern
  • Jagdkontrolle
  • ...und jede Menge SPASS!

Wer rastet der rostet / Senior- + Handicap Hunde

Gruppenstunde für Hunde ab dem 5. Lebensjahr, bzw. (auch jüngere) Hunde mit Handicap.
Nähere Infos HIER


Beschäftigungsformen:


TREIBBALL

Mittwochs 16:30 - 18:30 Uhr
2 x im Monat

Daten Siehe Jahresprogramm 
Einstieg nach besuchtem Treibball Tag möglich

FÄHRTEN

1 x im Monat
Daten Siehe Jahresprogramm

Einstieg nach besuchtem Fährten Beginnertag möglich.

REVIEREN

1 x im Monat
Daten Siehe Jahresprogramm

Einstieg nach besuchtem 2-tägigen Revieren Beginner möglich


Übersicht