Seminar Hundekontakte

  • Du und dein Hund seid im Alltag bei Hundebegegnungen total aufgeregt, und vielleicht sogar etwas überfordert?
  • Du möchtest deinem stürmischen (Jung)Hund Hundekontakte ermöglich, aber weisst nicht wie genau?
  • Du hast einen eher ängstlichen Hund, und weisst nicht, wie du ihm Kontakte zu Artgenossen ermöglichen kannst?
  • Du hast einen Hund der schlechte Erfahrungen mit Artgenossen gemacht hat, und möchtest diese neg. Emotionen in positive umwandeln, um wieder entspannt durch den Alltag gehen zu können?
  • Du möchtest deinem Hund WIN-WIN Hundekontakte ermöglichen?
  • Du möchtest mehr WISSEN zum Thema Hundesprache - Körpersprache?
...dann bist du HIER genau richtig!


In diesem geschütztem Rahmen, und mit Hilfe von Videoanalysen der jeweiligen Kontakte, werden Lernerfahrungen fürs Leben gemacht:

  • Empathie fürs Gegenüber (für Menschen + andere Hunde)
  • Grenzen erkennen (wie weit darf ich gehen, wie weit darf mein Gegenüber gehen)
  • Die eigenen Impulse zu kontrollieren (sich zurücknehmen)
  • sich frei im Kopf zu fühlen um Spiel entstehen zu lassen.
  • und vieles mehr...


Soziale und gut geführte Hundekontakte sind in der heutigen Zeit äusserst wichtig.
Damit unsere Hunde möglichst flexibel und offen für Hundekontakte bleiben, sollten ihnen gut geführte Kontakte mit Pädagogischem Mehrwert ermöglicht werden.
Lernt dein Hund, dass du für seine Sicherheit und Unversehrtheit sorgst, kann er seinen Kopf frei haben um mit Artgenossen in Kontakt zu treten.

Nur geführter Hundekontakt kann zu einer WIN-WIN Situation für beide Hunde, und damit zu SPIEL führen!


ZIEL:

  • Die Körpersprache des Hundes kennen und verstehen lernen (per Videoanalyse der jeweiligen Kontakte)
  • Die Kommunikation Hund-Hund und Hund-Mensch besser verstehen (per Video-Analyse der jeweiligen Kontakte)
  • Verhalten im Spiel – wann muss ich, und wie kann ich eingreifen?
  • Rassespezifische Eigenschaften – wie spielt mein Hund?
  • WIN-WIN Situationen + Kontakte kreieren 
  • Freundschaften zwischen Hund-Hund (und Mensch-Mensch) entstehen lassen


KURSZEITEN:

tägl. 10:00 - 18:00 Uhr



TEILNEHMER:

mindestens 6


KOSTEN:

Aktivteilnahme (mit Hund):   CHF 330.-  (inkl. Pausenverpflegung + Getränke)
Passivteilnahme (ohne Hund): CHF 200.-  (inkl. Pausenverpflegung + Getränke)